Familie Hannemann von Max Reimann und Otto Schwartz (Jan. 1993)


Der Rechtsanwalt Dr. Hans Hannemann, eingefleischter Junggeselle, gerät immer wieder in Geldnot. Zum Glück hat er eine reiche Erbtante in Kalkutta, die er um Hilfe bittet. Sie schickt ihm gute Ratschläge und Geld, geknüpft an "gewisse" Bedingungen in Sachen "Familiengründung".

Als sie eines Tages persönlich erscheint, muß ihr eine komplette Familie vorgeführt werden ...

Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993 Familie Hannemann, Januar 1993

          Mitwirkende:

Dr. Hans Hannemann, Rechtsanwalt : Klaus Rettenberger
Emil Brückner, Schauspieler : Karl Schlegel
Mizzi Pollinger, Soubrette : Doris Schenk
Tante Jutta, reiche Erbtante : Sofie Siefert
Hildegard, ihre Adoptivtochter : Gudula Müller
Mummelmann, Sanitätsrat : Heinrich Siefert
Dietrich Bollerkopp, Freund von Hannemann : Wolfgang Tengler
Ferdinand, Diener bei Hannemann : Peter Frey
Lene, seine Frau : Heike Traub
Wendeborn, Schutzmann : Günter Köpf
Soufleusen : Anita Bischof, Sigrid Kebbel
Maske : Anita Bischof
Spielleitung : Viktoria Kloos